29. Mathematikwettbewerb

Am 24.4. fand an der TU-Wien der 29. Mathematik Denksportwettbewerb für SchülerInnen der 3. Klassen statt. Die Gewinner unseres schulinternen Master of Mathematics Quiz durften unsere Schule dort vertreten. Der Wettbewerb fand im gut gefüllten großen Hörsaal für Informatik an der TU-Wien statt. Innerhalb von zwei Stunden versuchten alle Teilnehmer_innen 10 Aufgaben richtig zu lösen.

Die vier von unserer Schule teilnehmenden Schüler waren äußerst erfolgreich. Ein Schüler schaffte es sogar 9 von 10 Aufgaben richtig zu lösen. Ihm wurde dafür von der Jury das Prädikat „Herausragend“  verliehen. Zwei weitere Schüler erreichten die Kategorie „Großartig“. Sie konnten jeweils 7 Aufgaben richtig lösen. Alle Jugendlichen bekamen dafür eine Urkunde und ein T-Shirt überreicht. Außerdem wurden sie von HR Mag. Helmut Zeiler (Bildungsdirektion für Wien) zu ihrem Erfolg persönlich beglückwünscht. Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung!