Basketballturnier der 1. Klassen Mädchen

Am Mittwoch, dem 21.2.2018, war es wieder soweit: Die Mädchen der ersten Klassen spielten ihr schulinternes Basketball-Turnier. Die vier Teams „Unicorn Power“, „Basketball Girls“, „Fire Girls“ und „Power Girls“ traten mit jeweils 7-8 Spielerinnen hochmotiviert gegeneinander an. Die Namen der Teams versprachen viel und die Leistungen der Mädchen übertrafen alle Erwartungen!

Hervorragend vorbereitet von den Sportlehrerinnen Prof.in Mirjam Gatterer und Prof.in Karin Wolf wurden spannende Spiele auf hohem Niveau und mit großer Einsatzbereitschaft geboten. Die Turnierorganisation wurde von den Buben der 5B durchgeführt (Martin, Florian und Adam). Als Schiedsrichter agierte mit sehr viel Fingerspitzengefühl Kevin Ye, ebenfalls aus der 5B.

Viele Eltern waren der Einladung gefolgt und freuten sich mit den Power Girls, die das ausgeglichene Turnier erst in einem alles entscheidenden Freiwurfschießen gewannen. Auch wenn am Ende ein paar Tränen der Enttäuschung über die knappe Niederlage flossen, hatten alle Mädchen sehr viel Freude an der Bewegung und dem Spiel. Ein erfolgreiches Basketballturnier, das ohne Verletzungen zu Ende ging!